1659275247_hqdefault.jpg
31 Jul, 2022

KABA – digitale Sicherheitssysteme


KABA evolo – Zutrittskontrolle mit optimaler Anpassungsfähigkeit

Kaba evolo ist ein sinnvoller weiterer Schritt in Richtung Vielseitigkeit und Zukunftssicherheit. Die drahtlose Verbindung der verschiedenen Komponenten von Kaba evolo sowie die Skalierbarkeit überzeugen. Einerseits lassen sich mechanische Schließanlagen einfach erweitern, andererseits ist ein nahtloser Übergang zu übergeordneten Online-Zutrittskontroll- oder Zeiterfassungssystemen jederzeit möglich. Kaba evolo ist eine ausgezeichnete Wahl für vielseitige, intelligente Zutrittssysteme.

KABA digitaler zylindrischer Tubus

Neu hergestelltes digitales Spannzylinderrohr mit Premium-Design und tragbarem Design.

Kaba neu gestaltetes digitales Spannzylinderrohr

Das rundum erneuerte elektronische Kaba Zylinderrohr zeichnet sich durch eine völlig neue, hochwertige Haptik, Kompaktheit sowie eine ästhetische und akustische Zutrittssignalisierung aus. Leistungsfähige, energieeffiziente elektronische Geräte erkennen in kürzester Zeit den RFID-Zugriff auf die Medien, prüfen die Berechtigung und lösen die Türöffnung aus. Die modulare Bauweise ermöglicht einfachste Installation: Ein vorhandenes mechanisches Zylinderrohr kann in wenigen Minuten durch einen Kaba Elektronikzylinder ersetzt werden. Zahlreiche unterschiedliche Ausführungen bieten für jede Tür eine Alternative.

Varianten des elektronischen Zylinders:

Kriterium Zylinder, doppeltes Zylinderrohr (Nummer auf beiden Seiten), 50% Zylinder

Antipanik-Zylinderrohr (in Vorbereitung) Alle Zylinder sind in Euro- und Schweizer Rundprofilen kurzfristig lieferbar

KABA c-Hebel

Installationsservice mit zukunftsweisender Innovation und hoher Benutzerfreundlichkeit.

Der bewährte digitale Kaba c-lever zeichnet sich durch sein klassisches Layout und seine Benutzerfreundlichkeit aus. Es passt praktisch auf alle gängigen Einsteckschlösser, sodass ein Schlosswechsel meist nicht nötig ist.

Die Befestigung Kaba c-Iever kann auch in Paniktüren eingesetzt werden; hat 2 passende Breiten und auch zehn verschiedene Behandlungen sind leicht verfügbar.

KABA c-Hebel klein

Kaba c-lever compact – anspruchsvolle und funktionale Türmontage

Technik und eine brandneue, hochwertige Optik integriert in kleinste Räume. C-lever compact ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich und eignet sich besonders für Arbeitsplatztüren. Es kann einfach mit zwei Schrauben an Glastüren, Holz oder Metall montiert werden.

Varianten des Kaba c-Iever Verbinderprofils:

Eurokonto 17 mm

Schweizer Rundkonto 22 mm skandinavisches Oval

KABA TouchGo c-Hebel

KABA TouchGo öffnet Türen mit einer Berührung

Eine hervorragende Lösung für alle, die von ihrer Schliessanlage nicht nur die bewährt hohen Sicherheitskriterien der Kaba Schliessanlage erwarten, sondern auch optimalen Nutzen. Es genügt, wenn der Kaba TouchGo Transponder ca. 0 bis 10 Zentimeter vom Körper entfernt gebracht wird, typischerweise in einer Hosentasche oder Jacke. Möglich macht dies die brandneue Erkennungsinnovation RCID (Resisting Capacitive Recognition), entwickelt von der Forschungsabteilung R.

Beim Sabotageschutz machen sich Remote Viewer zunutze, das Lesesystem und auch die Elektronik voneinander zu trennen. Aus diesem Grund ist es ideal für den Außeneinsatz. Für geschäftliche Anwendungen (z. B. Ihr Zuhause) wird ein kompaktes Anzeigegerät angeboten, das alle Funktionen beinhaltet und somit die Installation vereinfacht.

KABA Updateterminal

Schick unheilbar, wenn Mitarbeiter brandneue Lizenzen sammeln können.

Die Vorteile des Kaba Terminals liegen auf der Hand: Sie wandeln mit der KEM-Software die gewünschten Zugänge auf die Daten des Zentralrechners um, und der zuständige Mitarbeiter holt sich jederzeit neue Genehmigungen von nicht verbesserten (z. B. an der Einfahrt). So vergeben Sie zeitsparend und zuverlässig neue Zutrittsrechte, ohne beschädigte Türen neu programmieren zu müssen. Am Mitarbeitereingang kann das Update-Terminal 9420 installiert werden, das mit CardLink funktioniert.

Dasselbe Prinzip kann auch angewendet werden, wenn Website-Besucher und Händler neue Rechtsansprüche geltend machen, beispielsweise um ihren Aufenthalt zu verlängern oder Zugang zu anderen Räumlichkeiten zu erhalten. In dieser Situation können viele weitere Upgrade-Terminals an kritischen Stellen installiert werden, z.B. in den Aufzügen jeder Etage.

KABA evolo-Geräte

KABA zeigt das Tool

Das Programmiergerät kommuniziert drahtlos mit den Türelementen. Dadurch können Daten importiert und umgekehrt exportiert werden. Die Einstellung der Zeitfunktionen von Kaba evolo erfordert ein Programmiergerät und die Softwareanwendung KEM.

KABA evolo Zubehör

KABA-Desktop-Viewer

Desktop-Betrachtungsgeräte von Kaba sind nicht nur optisch ein Hingucker.

Zugänglichkeitsmedien für neue Mitarbeiter werden bequem mit Desktop-Anzeigeprogrammen programmiert. Schließen Sie einfach ein Desktop-Lesegerät mit USB-Anschluss an und legen Sie gleich los.

KABA evolo Zubehör

KABA Evolo-Manager (KEM)

Diese benutzerfreundliche Softwareanwendung steuert das gesamte System, einschließlich einzelner Profile, Tags und auch Türkomponenten. Es bietet eine Logging-Funktion, die alle Erreichbarkeiten und auch Systemzustände auf einen Blick anzeigt. Durch das adaptive Einwilligungskonzept haben nur berechtigte Personen Zugriff auf die Daten.

Produktinformation KABA evolo

Es kann schwierig sein, die sich ändernden Sicherheitsanforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen. Hast du viele Tricks auf Lager? Sie wollen diese besonders flexibel verwalten? Sie möchten die Zutrittsrechte für Mitarbeiter, Besucher und Dienstleister trennen? Oder im Auge behalten, was im Gebäude übrig ist?

Die neueste elektronische Schließsystemfamilie Kaba evolo ist ein modular erweiterbares, drahtloses (standalone) Zutrittskontrollsystem, das die optimale Lösung für die oben genannten Anforderungen nutzt. Es nutzt den Zugriff auf Datenträger (Smartcards) sowie hervorragende Sicherheitstools. Berechtigte Personen haben Zutritt zu bestimmten Türen und zu bestimmten Zeiten. Diese Barrierefreiheiten können flexibel definiert und bei Bedarf auch schnell geändert werden.

Wird die Zutrittskarte entfernt, werden die entsprechenden Sicherheitssysteme einfach angewiesen, sie zu sperren. Sie können jederzeit nachvollziehen, wer wann Zugang zu einem bestimmten Bereich hatte.

Einsatzgebiete:

Kaba evolo ist ideal für Standorte, die mehr Sicherheit, organisatorische Effizienz und Benutzerfreundlichkeit erfordern. Wenn Sie mehrere Befestigungsprobleme haben, sollten Sie sich Kaba evolo ansehen:

Die hohen Kosten für den Austausch mechanischer Schlüssel und Schlösser.

Kosten und Initiative von der Verkabelung bis zum Netzwerk (online) können kontrolliert werden.

Die Notwendigkeit, die Sicherheit an bestimmten Orten oder Räumlichkeiten zu erhöhen.

Ständiger Verlust oder Hacken von Dateien oder wertvollen Tools.

Unvorhersehbar schwankender oder hoher Site-Traffic.

Unterschiedliche Gruppen haben typischerweise Zugang zu unterschiedlichen Räumen.

Die Verpflichtung zur Aufzeichnung von Leistungen aus rechtlichen Gründen.

Ideale Situationen sind Arbeitsplätze, medizinische Einrichtungen und Zentren, Schulen, Produktions- und Verarbeitungsanlagen, Flug- und Seehäfen, Bahnhöfe, Einkaufszentren, Lagerhäuser und auch Vertriebszentren, öffentliche und Bundesverwaltungszentren, elektrische und auch Wasserversorgungsanlagen sowie Telekommunikationsdienste .

Kaba evolo Hauptfunktionen auf einen Blick:

Beliebig viele Benutzer pro Tür möglich.

Teamzustimmungen: Bis zu 512 Teams (inklusive Benutzer oder Türen) können übersichtlich zusammengefasst werden. Dies deutet darauf hin, dass beliebig viele Barrierefreiheitsmedien schnell und erfolgreich konfiguriert werden können.

Individuelle Rechtsansprüche: Es ist möglich. Ermöglichen Sie den Zugriff auf Medien in bestimmten Zeitfenstern, z.B. Reinigungspersonal oder Aushilfen.

Reservierungen: Genehmigungen können mit einer bestimmten Start- und Endzeit (Tag und auch Uhrzeit) erstellt werden, z.B. für Website-Besucher.

Rückverfolgbarkeit: Speicherplatz für ca. 2000 Ereigniseinträge pro Tür (abschaltbar).

Funktionen von TimePro:.

– Tag-/Nacht-Zeitprofil: Die Türen können so eingestellt werden, dass sie zu vereinbarten Zeiten problemlos frei begehbar sind.

– Office-Funktion: Ein berechtigtes Zutrittstool kann die Tür freigeben – dies führt zu a.

Schließt sofort wieder zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt.

Pro System können ca. 15 Tageszeitprofile mit jeweils 12 Zeitfenstern eingestellt werden.

Pro Anlage können bis zu 20 Ferienblöcke und 2 x 32 Sondertage programmiert werden

Geschäft

Im Notfall – Ihr wichtiger Service in Zürich

In der Stadt Zürich und auch im Kanton Zürich sind wir rund um die Uhr für Sie da! Tatsächlich haben wir ständig Personal in Notsituationen geschickt, insbesondere für Immobilienunternehmen, die Polizei und die Feuerwehr. So können wir auch auf persönliche Projekte schnell und flexibel reagieren. Rufen Sie uns an und wir sind in 20 Minuten bei Ihnen, um Ihr Problem zu lösen!