Sicherheitstipps für den Schulanfang | Sichern Sie ihren Alltag

Januar bedeutet für die Eltern eine Sache, die Kinder auf ein neues Schuljahr vorzubereiten. Kauf von Lehrbüchern, Schreibwaren, Uniform und allem anderen, was die Schule verlangt hat. Wir dachten also, dies wäre eine rechtzeitige Erinnerung an die Sicherheit in Schule und Haushalt.

An- und Abreise zur Schule

Ob Ihr Kind geht, Fahrrad fährt oder wird abgesetzt, Sicherheit ist ein Muss, wenn es um die Straße geht. Wenn Sie nicht immer mit Ihren Kindern gehen können, warum nicht sehen, ob andere Familien den gleichen Weg gehen? Fragen Sie, ob Sie mitmachen können. Schließlich gibt es immer Sicherheit in Zahlen!

Schauen wir uns einige andere Sicherheitstipps an, wenn Sie zur Schule und zurück gehen.

Radfahren zur Schule

Bringen Sie Ihrem Kind bei, immer einen Fahrradhelm zu tragen. Helme reduzieren das Risiko von Kopfverletzungen um 63 Prozent.
Wählen Sie den sichersten Weg zwischen Zuhause und Schule
Fahren Sie dort, wo es am sichersten ist, z. B. auf dem Fußweg oder dem Radweg
. Befolgen Sie alle Verkehrsregeln, einschließlich der Überquerung der Straße (wo möglich) an Ampeln . Es ist nie zu früh oder zu spät, um das Bewusstsein für Verkehrssicherheit zu vermitteln.
Sichern Sie das Fahrrad während der Schulzeit mit einem Bügelschloss oder einer Kette und einem Vorhängeschloss.

Zu Fuß zur Schule

Verwenden Sie jeden Tag dieselbe Route, also keine Abkürzungen oder Abweichungen. Es geht direkt zur Schule oder nach Hause.
Schauen Sie in beide Richtungen, bevor Sie die Straße überqueren. Denken Sie daran, immer zu gehen und nie zu rennen.
Achten Sie immer auf die Verkehrszeichen und den Verkehr um sie herum.
Gehen Sie auf dem Fußweg, niemals auf der Straße.
Steigen Sie niemals mit jemandem in ein Fahrzeug, auch wenn er ihn kennt, ohne Ihre Erlaubnis.

Schützen Sie die Schule Ihrer Kinder Zubehör

Abhängig von der Schule kann Ihr Kind verschiedene Möglichkeiten haben, sein Schulmaterial aufzubewahren. Von Taschen über Schreibtischschubladen bis hin zu Schließfächern. Außerdem brauchen sie einen Ort, an dem sie ihre Ausrüstung für Musik, Kunst und Sport aufbewahren können. Oh, und was ist, wenn sie ihr eigenes Tablet oder Laptop mitbringen müssen? Bei solch teuren Gegenständen in der Schule ist es unbedingt erforderlich, dass diese Gegenstände sicher sind. Beachten Sie daher Folgendes:

Wenn die Tasche Ihres Kindes wie jede andere Schultasche aussieht, sollten Sie einen Schlüsselring oder hinzufügen zwei, damit es anders aussieht. Auf diese Weise wird die Wahrscheinlichkeit minimiert, dass es falsch aufgenommen wird.
Vermeiden Sie es, den gesamten Inhalt der Tasche zu verlieren, indem Sie das AirBolt Smart Lock hinzufügen. Verwenden Sie die Tasten und erstellen Sie einen Entsperrcode oder verwenden Sie stattdessen Bluetooth.
Wenn sie mit einem Schließfach ausgestattet sind, fragen Sie die Schule, was sie verwenden, um es verschlossen zu halten. Wenn es nicht das ist, was Sie erwarten, schalten Sie es aus. Wählen Sie ein Zahlenschloss wie Fair Schlüsseldienst oder  Fair Schlüsseldienst Berlin und geben Sie den Code an den Lehrer weiter. Oder entscheiden Sie sich für ein intelligentes Vorhängeschloss wie Igloohome, bei dem der Zugriff über Bluetooth oder eine PIN gewährt wird.

Zugang für Kinder zum Haus

Kinder sind nicht genau die Am besten, wenn es darum geht, kleine Gegenstände sicher aufzubewahren. Schlüssel werden oft verlegt, zu Hause / in der Schule vergessen oder gehen verloren. Also, was kannst du machen? Hier sind einige Optionen.

Installieren Sie ein intelligentes Türschloss und gewähren Sie Benutzern schlüssellosen Zugang. Dies kann entweder eine mit PIN-Zugang oder über Bluetooth sein. Ein Smart Lock kann dann auch automatisch schließen, wenn sich die Tür schließt. Also eine Sache weniger, über die man sich Sorgen machen muss.
Lassen Sie den Hausschlüssel in einem Schlüsselsafe. Lassen Sie Ihr Kind die PIN auswendig lernen, um den Schlüssel herauszuholen und sich hineinzulassen. Deadlocks benötigen keinen Schlüssel, um von innen zu verriegeln.
Bringen Sie Ihren Kindern bei, sich ihrer Umgebung bewusst zu sein, bevor sie das Haus betreten. Wenn etwas nicht richtig aussieht, wie ein zerbrochenes Fenster oder eine offene Tür, sagen Sie ihnen, sie sollen nicht eintreten und sich stattdessen mit Ihnen in Verbindung setzen.

Im Haus

Es kann Tage geben, an denen Sie nicht zu Hause sind, um sie zu begrüßen. Wie können Sie also sicherstellen, dass sie keinen Unfug treiben?

 

Sagen Sie ihnen, dass sie ohne Ihre Erlaubnis niemanden im Haus haben können. Wenn Sie eine Außenkamera kaufen, erhalten Sie Benachrichtigungen darüber, wer vor Ihrer Tür steht.
Installieren Sie Kameras auch in Ihrem Haus, z. B. in der Küche und im Wohnzimmer. Jetzt können Sie sehen, was Ihre Kinder vorhaben. Darüber hinaus können Sie mit der bidirektionalen Kommunikation der Kamera über die App mit Ihren Kindern sprechen.
Vermeiden Sie, dass Ihre Kinder zu Dingen gelangen, die sie nicht sollten, indem Sie bestimmte Bereiche außer Kraft setzen. Legen Sie diese Gegenstände in eine Schublade / einen Schrank und befestigen Sie ein Kombinationsnockenschloss oder ein Schlüsselschloss.

 

Source

Der Beitrag Sicherheitstipps für den Schulanfang | Sichern Sie ihren Alltag erschien zuerst auf DIENSTLEISTER BLOG.