Testbericht: Pebble E-Paper Smartwatch für iOS und Android

Letzten April. Ich habe das Projekt selbst finanziert und mein Pebble ist unterwegs. Er hat bereits seinen eigenen erhalten und mir einen Bericht und Fotos geschickt, die ich mit Ihnen teilen möchte:

Ich war einer der frühesten Kickstarter-Unterstützer von Pebble und bestellte es zum Glück in Schwarz. Sie wurden bereits geliefert – jetzt werden farbige produziert. So kann ich die Uhr jetzt in meinen Händen halten.

Verpackung

Sehr einfach, funktional und billig, möchte ich sagen, in gutem Zustand. So können Sie Ihre Marge definitiv erhöhen. Alles ist aus Pappe – aber sehr stabil. Alles ist sicher verpackt und der Uhr kann nichts passieren – also sind wir zufrieden. Die schöne Verpackung gefällt mir jedoch besser, und die mit dem Haus liegt eindeutig an der Spitze. Keine Bedienungsanleitung, Lieferschein oder Rechnung – aber okay – ich möchte auch eine Uhr! Das einzige Zubehör ist das USB-Ladekabel.

Erster Eindruck

Die Uhr ist sehr leicht – sie sieht ordentlich verarbeitet und stabil aus. Die Tasten sind günstig angeordnet und wackeln nicht. Für mich als Person, die wie immer eine Uhr rechts trägt, ist es nicht so praktisch wie nach einer Uhr zu greifen, aber so fühle ich mich bei allen Uhren.

Auf der rechten Seite befinden sich 3 Tasten: 2 große zum Scrollen und Einschalten der Hintergrundbeleuchtung und eine kleine in der Mitte zum Bestätigen im Menü (so etwas wie eine OK-Taste) sowie zum Einschalten der Hintergrundbeleuchtung im Uhrmodus.
Links befindet sich eine Schaltfläche: Sie gelangen zum Menü und einen Schritt zurück zum Menü.

Links befindet sich außerdem der Anschluss für das Ladekabel. Eigene Schöpfung von Steinmeistern. Das Ladekabel ist also ein wertvolles Gut – kümmern Sie sich gut darum – wenn es nicht da ist … Es funktioniert wie ein MagSafe-Adapter auf einem MacBook, ist also leicht magnetisch. Sehr schön !!

Installation

Es ist wirklich einfach!

Verwenden der App

Derzeit können Sie in der App nur Zifferblätter (verschiedene Uhrenlayouts) auf Pebble herunterladen und die Uhr anpingen (sie vibriert und ist froh, dass Sie sie gefunden haben). Das Übertragen eines Zifferblatts auf Ihre Uhr ist sehr einfach – drücken Sie einfach und es dauert 5 Sekunden, und dann wird es in den Einstellungen verfügbar.

[two_columns_one] Pebble vorinstalliert:
Textuhr – ich liebe es einfach!
Fuzzy Timing ist auch schön
Das klassische Analogon – ich persönlich bin besorgt darüber, dass die runde Uhr natürlich nicht vollständig in der quadratischen Uhr angezeigt wird….
[/ two_columns_one] [two_columns_one_last] Nach der Installation können Sie:
Big Time 12h / 24h – große Zahlen vor und nach Mittag oder 24 Stunden
Brains Watch – einfache analoge Uhr
Ein bisschen – eine binäre Uhr – aber noch nicht vergangen….
Segment sechs – analoge Taktvariante
Tick Tack Toe – Unten wird eine kleine Digitaluhr angezeigt, und Pebble spielt das Tic Tac Toe-Spiel nach dem Zufallsprinzip (wenn sich die Minute ändert, gewinnt eine Seite, sobald mein Sohn es entdeckt hat).
[/ two_columns_one_last]
[Separator]

Funktionen beobachten

Der Zweck der Uhr besteht darin, alle möglichen Benachrichtigungen auf Pebble anzuzeigen, die Musik-App auf Ihrem Telefon zu steuern und einen Anruf anzuzeigen, wenn Sie jemand anruft – andere Apps oder Apps sind geplant, aber noch nicht aktiviert. Derzeit haben folgende Funktionen für mich funktioniert:

Was bei mir bisher nicht funktioniert hat, ist mehr als das Anzeigen einer Mailbox mit Push-Funktion. Bisher funktionierte nur ein Apple Me-Konto. Andernfalls werden alle E-Mails, SMS oder iMessages sicher an Pebble gesendet, und Sie können die Schaltflächen rechts neben der Uhr verwenden, um durch den Text zu scrollen.

Wenn Sie jemand anruft, wird die Anrufer-ID angezeigt (obwohl Pebble angibt, dass Probleme mit iOS vorliegen), und Sie können den Anruf über Pebble annehmen oder ablehnen. Musik steuert Arbeit groß, mit Pause, Start und Funktionen hier integriert überspringen.

Anschluss und Batterie

Die Bluetooth-Verbindung ist unglaublich gut, 10-20 Meter in offenen Räumen sind großartig und für mich hat es sogar durch 2 Wände in einem Abstand von etwa 5 Metern in einer Wohnung funktioniert. Hier ist also ein tolles Bluetooth-Modul installiert. Die Akkulaufzeit ist recht anständig, sie dauerte 3 Tage, wurde stundenlang viel benutzt, gespielt und war immer in Kontakt.

Negative Punkte

Es gibt keine Batterieanzeige auf der Uhr – zumindest in den Einstellungen wäre es schön – aber hier können Sie auch den Status nicht sehen. Es ist auch eine Schande, dass Sie nicht bemerken, wenn die Verbindung unterbrochen wurde – es gibt keine Anzeige oder Benachrichtigung, dass der Pebble nicht mehr mit dem iPhone verbunden ist. Laut Hersteller sollte hier ein Update kommen. Die automatische Wiederverbindung vom iPhone hat bei mir teilweise funktioniert, teilweise nicht. Manchmal erhielt das iPhone sofort eine Benachrichtigung, dass Pebble gefunden wurde, manchmal nicht. Anschließend müssen Sie den Pebble in den Bluetooth-Einstellungen des iPhones manuell wieder verbinden. Ich kenne noch kein einziges Muster.

Wenn Sie jedoch eine Smartwatch haben, stellen Sie wahrscheinlich sicher, dass Sie sich in der Nähe Ihres Telefons befinden – sonst macht es keinen Sinn! Nach dem erneuten Herstellen der Verbindung habe ich keine E-Mail-Benachrichtigung erhalten. Auf der Seite getpebble.com gibt es eine Problemumgehung. Ein Update sollte dies ebenfalls beheben.

Mehr Bilder

Ausgabe

Ich kann Pebble nur empfehlen. Ich habe alle 3 großen Smartwatches selbst getestet oder getestet, und der Pebble ist wirklich der erste, der zu 100% seinen Namen verdient.

[two_columns_one] Positiv:

[/ two_columns_one]
[two_columns_one_last] Minus:

[/ two_columns_one_last]
[Separator]

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Für einen Kunden ist es bereits schwierig, auf eine Vorbestellung zu warten, und jetzt noch mehr. 🙁
Aber danke für den tollen Bericht.
PS: Wenn jemand es nicht will oder ein zweites hat … kontaktieren Sie uns! 😉

… Ich würde Cookoo nehmen, aber ohne das Armband!

@ Yves: Was ist dein Schindelbefehl # 68279 (meiner), kleiner oder größer?

@ Swissberry: Danke, aber Cookoo hat nicht genug Funktionalität für mich. Meine Bestellung bezieht sich auf Kieselsteine Nr. 52301, daher ist sie nicht weit von Ihrer entfernt und das Warten wird lange dauern.

# 40972 (weiß)
ja 😉 aber es wird definitiv mindestens 4 Wochen dauern, wenn nicht länger.

… was ist die Qualität des Armbandes, können Sie es bei Bedarf von Cookoo nehmen. (auch 22 mm)

Mein Pebble ist jetzt unterwegs und wird am 8. Februar verschickt …

Vielen Dank für die tolle Bewertung. Negative Punkte können in naher Zukunft mit einem Software-Update behoben werden …
Ich bin sehr gespannt, wie sich dieser Markt entwickeln wird. Gerüchten zufolge könnte bald eine Apple Watch erscheinen … 🙂

Hallo Namensvetter
Natürlich wird dies auch gekauft – hehe
Aber jetzt bin ich wirklich glücklich.

Hat Pebble irgendwelche Zölle hinzugefügt?

Ja … leider 26CHF

Der Zoll bei Pebble betrug für mich CHF 27.70.

# 45709 (weiß) Ich hasse es zu warten 😉

Wie kann ich die Nummer sehen? Ich kann mich nicht anmelden! Aber ich habe eine Auftragsbestätigung!

Die Nummer finden Sie auf der Auftragsbestätigung. einmal im Thema und noch einmal in der Mail selbst

Meine Nummer ist 32763. Es sollte darauf stehen, oder?

Wie wäre es mit einem iPhone-Akku, wenn er den ganzen Tag über Bluetooth hat? Ich benutze kein Blutooth und habe keine Erfahrung damit.

Können Sie Pebble auch mit Facebook verknüpfen, damit eingehende Nachrichten auf Pebble angezeigt werden oder Sie normalerweise Informationen darüber erhalten, dass etwas empfangen wurde?

# 77814 … wie lange wird das dauern?

…. Erst 85000 Kickstarter, dann die zweite Produktionswelle auf # 77814. Mit einer Produktion von 1500 pro Tag um Anfang Mai.

Aber nur, wenn es Produkte im Wert von 1.500 Rubel gibt. Der Tag kann weitergehen.
Nach der Website zu urteilen, sind Sie in Schwierigkeiten.
In den letzten Tagen ist es auch ziemlich ruhig geworden, wahrscheinlich aufgrund der Neujahrsfeierlichkeiten in China.

Oh ja, ich hasse es auch zu warten !! 😉

Sie kontaktierten mich und entschuldigten sich dafür, dass sie mich lange nicht kontaktiert hatten. Es scheint, dass es dort ziemlich viel Land gibt.
Sie haben mir gesagt, dass bis Mitte März nichts funktionieren wird. In der Zwischenzeit drehen wir den Kickstarter.
Na dann warten wir!

Kennt jemand eine Metawatch und kann etwas dazu sagen?

Stephen

hat jemand einen vorherigen? sehr interessiert! Bitte senden Sie eine E-Mail, um sich zu bedanken