8 Mrz, 2021

Apple WWDC 2013 Keynote Zusammenfassung

Das Leitmotiv der WWDC 2013 ging zu Ende und wurde mit viel Humor und guter Laune gemacht. Wenn Sie die Präsentation verpasst haben oder sie noch einmal sehen möchten. Es war definitiv eine aufregende Sache und es wurde gut präsentiert. Jetzt freue ich mich auf die ersten Betatests und darauf, die Akkulaufzeit des MacBook Air zu verlängern.
Ich habe gestern vier Artikel geschrieben, in denen die auf der WWDC präsentierten Informationen zusammengefasst sind. Hier eine Übersicht:

Dieses Thema sorgt für Resonanz. Kurz nach der Präsentation von iOS 7 in sozialen Netzwerken kam es zu Kontroversen um das neue mobile Betriebssystem. Auf den ersten Blick mag ich das einfachere Design, aber dann schaue ich es lieber live und freue mich auf Innovationen wie Control Center und Moments.

Die neueste Version von OS X heißt nicht mehr Mavericks. Am neuen System wurden einige wichtige Änderungen vorgenommen, z. B. Registerkarten im Finder oder Tags für Dateien, um die Organisation Ihrer Daten zu vereinfachen. Spannend dürfte auch der integrierte iCloud-Schlüsselbund sein, der für die Synchronisierung von Passwörtern verantwortlich ist, und schließlich ein ernsthaft aussehender Kalender.

Es war eines der größten Gerüchte vor der WWDC, und es stellte sich als wahr heraus: Apple startet einen neuen Musikdienst namens iTunes Radio. Die Radiosender sind mit iTunes verbunden und kombinieren Ihren Musikgeschmack mit Werbung, um einen kostenlosen Dienst zu erstellen. ITunes Match-Abonnenten erhalten einen werbefreien Service.

Neben allen Softwareversionen und Ankündigungen wurde auch neue Hardware vorgestellt. Das neue MacBook Air mit Intel Haswell-Prozessoren wird vorgestellt und ist verfügbar. Dies bietet noch längere Nutzungszeiten und ermöglicht es Ihnen, den ganzen Tag offline zu arbeiten.
Der Mac Pro wurde für begeisterte Benutzer angekündigt. Neues Design, mehr Leistung und keine Preisgestaltung sind für kleine Benutzer unerlässlich.
Darüber hinaus hat die kurze Präsentation der AirPort Extreme und Time Capsule, die mit schnellerem WLAN glänzen, fast nicht bestanden! Wie früher

Ausgabe

Die Hardware-Innovationen sind besonders für den mobilen Einsatz interessant. Wer die MBA-Frist erreicht hat, wird mit dem Update zufrieden sein. Ich werde wahrscheinlich etwas länger auf dem MacBook Air verweilen. Aber ich werde Beta-Versionen von zwei neuen Betriebssystemen installieren und bin gespannt, wie sie sich anfühlen. Ich freue mich auch auf iTunes Radio. Ich wollte gerade mein Spotify-Abonnement verlängern, aber als iTunes Match-Client denke ich jetzt zweimal darüber nach.

Was gefällt Ihnen am Innovationskatalog von Apple am besten?

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Sie können Spotify für CHF 12.95 einen Monat vor dem Start von iRadio im Herbst kaufen. Sie müssen also nichts tun.

Nicht dass ich zur Zielgruppe der Käufer gehöre. Aber der Mac Pro sah sehr interessant aus. Ansonsten gefallen mir die kleinen praktischen Änderungen in Mac OS und iOS am besten. Schneller Zugriff auf die wichtigsten Systemeinstellungen wie z. B. WLAN / Bluetooth, die mir immer gefehlt haben.

Wenn Sie sich also die Screenshots von iOS7 und OS X 10.9 ansehen, haben Sie den Eindruck, dass die beiden Stille immer weiter auseinander geht, und ich weiß nicht, ob das eine gute Sache ist. IOS sieht nicht grafisch einheitlich aus und ist in der Regel sehr hell und farbenfroh. OS X enthält immer noch viele graue Symbole im Finder. Oder hat Apple iOS 7 so hell gemacht, dass der Benutzer das Display dimmen kann und der Akku dann länger hält?

Oh, und eine schöne und schnelle Zusammenfassung. Wie haben Sie alle Beiträge am Montagabend so schnell online gestellt?

Fingertipp 😉

8 Mrz, 2021

Apple kündigt Keynote am 6. Juni 2011 an

Nachdem Apple heute Morgen noch etwas getan hatte, veröffentlichte Apple den Inhalt der Keynote-Adresse für Montag, den 6. Juni 2011. OS X Lion, iOS 5 und iCloud wurden vorgestellt. Unten finden Sie die Pressemitteilung von Apple:

CUPERTINO, Kalifornien – 31. Mai 2011 – Steve Jobs, CEO von Apple, und das Führungsteam von Apple eröffnen am 6. Juni um 10:00 Uhr die jährliche Worldwide Developers Conference (WWDC) des Unternehmens mit einer Grundsatzrede. Während der Eröffnungsrede wird Apple die Software der nächsten Generation vorstellen – Lion, die achte Hauptversion von Mac OS X; iOS 5, die nächste Version von Apples fortschrittlichem Betriebssystem für mobile Geräte wie iPad, iPhone und iPod touch; und iCloud, Apples zukünftiges Angebot an Cloud-basierten Diensten.

WWDC bietet über 100 verschiedene technische Sitzungen, die von Apple-Ingenieuren präsentiert werden. Mac-Entwickler lernen und lernen, wie sie mit den neuesten Technologien und Funktionen erstklassige Anwendungen für Mac OS X Lion schreiben. Entwickler mobiler Apps können die neuesten iOS-Innovationen und -Funktionen entdecken und lernen, die Funktionalität, Geschwindigkeit und das Design ihrer eigenen Apps erheblich zu verbessern. Entwickler können ihre Codezeilen in Labore bringen, um mit Apple-Ingenieuren zusammenzuarbeiten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Apple Worldwide Developers Conference 2011 unter developer.apple.com/wwdc.

Apple entwickelt den Mac, die weltweit besten PCs, zusammen mit OS X, iLife, iWork und verschiedenen professionellen Softwareanwendungen. Apple ist mit seinen iPods und dem iTunes Online Store führend in der digitalen Musikrevolution. Apple hat das Mobiltelefon mit dem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und kürzlich das iPad 2 vorgestellt, das die Zukunft mobiler Medien und Computer gestaltet.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

8 Mrz, 2021

Apple Keynote 8. April: Zusammenfassung

Die Keynote am 8. April 2010 befasste sich mit iOS 4.0 für iPhone und iPod touch. Wenn Sie all dies nicht verfolgt haben, biete ich eine kleine Zusammenfassung dessen, worum es ging. Alternativ können Sie sie sich ansehen. Die Zusammenfassung von Steve Jobb sieht folgendermaßen aus:

Das iPhone OS 4 ist die vierte Hauptversion des weltweit fortschrittlichsten mobilen Betriebssystems. Wir werden über 100 neue Funktionen hinzufügen, darunter Multitasking, Ordner, einen einheitlichen Posteingang, verbesserte Unterstützung für die Verwendung durch Unternehmen sowie eine Version unseres iBooks-Lesegeräts und einen Online-Buchladen für das iPhone.

Mit iPhone OS 4.0 können Sie bis zu 7 Anwendungen gleichzeitig ausführen. Dies gilt für die folgenden 7 Anwendungen:

Mit einer standardisierten Mailbox kann der Benutzer Nachrichten von verschiedenen E-Mail-Konten in derselben Mailbox anzeigen. Dies ist jetzt auch mit mehr als einem Exchange-Konto möglich, sodass ich Geschäfts- und Google Mail-Konten über Exchange synchronisieren kann! Neu ist auch die Darstellung von Gesprächen in E-Mails, wie wir aus SMS wissen!
Neu in OS 4.0 sind Ordner. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Apps in Ordner sortieren können, um Ihre Startbildschirme besser zu organisieren. Um einen Ordner zu erstellen, können Sie einfach eine Anwendung in eine andere ziehen, und beide werden im Ordner ausgeblendet.

In OS 4.0 wird die iBook-App auch für das iPhone (und den iPod touch) angeboten und ist daher iPad-kompatibel. Ich habe es geschafft, meinen Lesevorgang und meine Lesezeichen zwischen Geräten zu synchronisieren.
iAd steht für Mobile Marketing. Dies bedeutet, dass Anzeigen direkt in Apps angezeigt werden, sei es Videos oder Grafiken. Die App wird nicht vollständig geschlossen und Sie können einfach dorthin zurückkehren, wo der Safari-Browser wie zuvor geöffnet war!

Das iPhone OS 4.0 SDK und die Beta stehen jetzt registrierten Entwicklern im iPhone Developer Program zur Verfügung . Für "Stammkunden" wird OS 4 diesen Sommer als Software-Update verfügbar sein. Je nach Gerät sind nicht alle genannten Elemente verfügbar (iPhone 3GS oder iPod touch 3. Generation für Multitasking erforderlich). Es wird interessant sein zu sehen, ob gleichzeitig auch OS 4.0 verfügbar ist.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

8 Mrz, 2021

Apple Keynote 1. September

Am 1. September wird Apple seine Präsentation um 10:00 Uhr in San Francisco abhalten, hier um 19:00 Uhr. Ich werde der Keynote wahrscheinlich nicht folgen, es ist 13:00 Uhr für mich, und dann werde ich vor der Tour irgendwo in New York sein. Es gibt keinen weiteren Hinweis auf Apples besonderes Ereignis, die Gitarre bezieht sich wahrscheinlich auf ein musikbezogenes Ereignis. Früher gab es viele Gerüchte über den neuen iPod nano, aber tatsächlich sind Gerüchte aufgetaucht. Ich spekuliere nicht mehr, der 1. September wird bald kommen, also werden wir abwarten und sehen.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

8 Mrz, 2021

Apple Event: Livestream und Keynote Ticker

Heute Abend. Wir beginnen um 19:00 Uhr, diesmal kann ich die Veranstaltung wahrscheinlich nicht live verfolgen, aber hier gibt es natürlich eine Zusammenfassung. Es ist unklar, ob die Veranstaltung diesmal wieder live verfügbar sein wird.

Wie in den letzten paar Fällen üblich, gibt es wieder Live- Ticker, die direkt von Ereignissen in Deutschland berichten. Hier ist eine Liste dieser Ticker, die ich immer gerne im Auge habe:

Dann wünsche ich allen einen guten Abend …

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

8 Mrz, 2021

Apple Keynote heute, 8. April

Apple lud am 8. April (heute) zur Keynote zum Thema "Blick in die Zukunft des iPhone-Betriebssystems" ein. Grundsätzlich ist nur sehr wenig über das Ereignis bekannt, wie der Name schon sagt, wird iPhone OS 4.0 vorgestellt. Es beginnt um 19.00 Uhr ET, der Ticker ist auf Gizmodo zu finden! Natürlich werde ich Ihnen hier erzählen, was besprochen wurde und was uns in Zukunft erwartet …

Zusatz

Die Grundsatzrede ist beendet. Hier finden Sie eine Liste der wichtigsten Änderungen in OS 4.0:

Eine ausführliche Beschreibung / Artikel folgt in Kürze!

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.