8 Mrz, 2021

Nokia Treasure Tag: Schützen Sie Ihre Wertsachen mit einem Bluetooth-Tag

Nokia präsentierte ein sehr interessantes Gerät für vergessliche Menschen, eine gute Sache namens Treasure Tag. Der kleine Satellit misst nur 3 x 3 x 1 cm und wiegt nur 13 Gramm. Damit ist er ein weiterer Begleiter des Alltags. Das Nokia Treasure Tag schützt Ihre persönlichen Wertsachen vor Verlust, sei es Schlüssel, Taschen oder Brieftaschen. Bringen Sie einfach ein Schatzetikett an und lassen Sie sich benachrichtigen, wenn etwas hängen bleibt.

Nokia Treasure Tags sind über NFC / Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbunden und können daher gesteuert werden. Wenn sich das Treasure Tag außerhalb der Bluetooth-Reichweite befindet, ertönt ein Piepton. Sie wissen also sofort, dass Sie etwas vergessen oder sogar gestohlen haben. Die App kann Ihnen auch anzeigen, wo Sie zuletzt an diesem Tag verbunden waren. In einigen Fällen sollte dies auch das Auffinden erleichtern. Verbundene Tags können unter Windows Phone als Live-Kachel angezeigt werden.

Mit Bluetooth Smart sollte Ihr Treasure Day-Akku bis zu sechs Monate halten und kann problemlos ausgetauscht werden. Das Nokia Treasure Tag ist ab der ersten Aprilwoche in vier Farben erhältlich: Blau, Gelb, Weiß und Schwarz zum empfohlenen Verkaufspreis von CHF 39.00. Nokia Treasure Tag ist für alle Lumia-Smartphones mit dem Lumia Black-Update verfügbar.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

8 Mrz, 2021

Nokia Lumia 625 vorgestellt – Nachfolger des Lumia 620

Nokia hat heute das neue Nokia Lumia 625 angekündigt. Nokia hat das Lumia 625 mit einem größeren 4,7-Zoll-Bildschirm, Highspeed-Unterhaltung und schnellem Internetzugang über LTE vorgestellt und damit ein weiteres interessantes Smartphone auf den "Low-Cost" -Markt gebracht.

Das Nokia Lumia 625 verfügt über ein 4,7-Zoll-IPS-Display mit 800 x 480 Pixel und Gorilla Glass 2. 4G / LTE ist ebenfalls neu an Bord. Der Dual-Core-Qualcomm Snapdragon S4 ist für den erforderlichen Leistungsprozessor mit einer Kapazität von 1,2 GHz erhältlich. Es verfügt über 512 MB RAM und 8 GB internen Speicher. Mit einer microSD-Karte kann es sogar auf bis zu 64 Gigabyte erweitert werden.
Auf der Vorderseite befindet sich eine 480p-Kamera für Videotelefonie, während die hintere Kamera eine Auflösung von 5 Megapixeln hat und auch in FullHD 1080p aufnehmen kann.

Das Lumia 625 ist in fünf "eleganten" Farben erhältlich und wird mit Windows Phone 8 geliefert. Laut Nokia sollte eine Wartezeit von bis zu 23 Tagen erreicht werden, was ein guter Wert wäre. Bei Verwendung von Multimedia sollte dies für fast 7 Stunden mit einer Telefonverbindung ausreichen – etwas mehr als zweimal, und für das Musikhören sollte es dank der effizienten Verwendung eines 2000-mAh-Akkus für 90 Stunden ausreichen.

Preise und Verfügbarkeit

Das Nokia Lumia 625 wird zunächst in den Farben Orange, Weiß und Schwarz erhältlich sein. Mit optionalen austauschbaren Abdeckungen kann die Farbauswahl schnell geändert werden. Das Nokia Lumia 625 wird voraussichtlich im vierten Quartal für 398 Franken in der Schweiz erhältlich sein.

Ausgabe

Das Nokia Lumia 625 ist dem Lumia 620 im Preisvergleich etwas überlegen, weist jedoch im Vergleich zu Top-End-Smartphones weniger Hardware-Nachteile auf. Wenn Sie also ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, können Sie mit dem Lumia 625 nichts falsch machen …

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

8 Mrz, 2021

Nokia N1: Tablet von erfahrenen Handys mit Android Lollipop

Nokia scheint noch nicht ausgestorben zu sein, nachdem Microsoft die Lumia-Produktreihe nun vollständig unter seinem eigenen Namen nutzt. Denn heute hat Nokia mit dem N1 ein neues Tablet vorgestellt, das nicht mit Windows funktioniert, sondern mit der neuesten Version von Android Lollipop. Es sollte auch nicht übersehen werden, dass der 7,9-Zoll-N1 eine starke Ähnlichkeit mit dem beliebten Rivalen aus Cupertino hat.

Spezifikationen

Das Nokia N1 hat eine Diagonale von 7,9 Zoll und eine Dicke von 6,9 mm. Es ist ziemlich eng. Im Inneren des N1 befindet sich ein 64-Bit-Quad-Core von Intel, der mit 2,3 GHz getaktet ist. Dies wird durch 2 GB RAM unterstützt und 32 GB Speicher sind fest installiert. Das Display mit IPS-Technologie hat eine Auflösung von 2048 x 1536 Pixel, bedeckt mit Gorilla Glass 3. Die Kamera auf der Rückseite sollte 8-Megapixel-Fotos aufnehmen und 1080p aufnehmen können, die Frontkamera hat 5 Megapixel. Erwähnenswert ist auch der 5300-mAh-Akku, WLAN-kompatibel mit 802.11a / b / g / n / ac und Bluetooth 4.0. Wie bereits erwähnt, wird Android 5.0 Lollipop als Betriebssystem mit dem Z Launcher von Nokia verwendet.

Preise und Verfügbarkeit

Bisher habe ich keine offiziellen Informationen zu Preisen oder Verfügbarkeit des Nokia N1 gefunden. Aber sie sprechen von einer Preisspanne von etwa 250 Dollar.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

8 Mrz, 2021

Präsentiert von Nokia Lumia 925

Nokia hat heute eine neue Interpretation des Nokia Lumia 925 vorgestellt. Das Nokia Lumia 925 verfügt über die neueste PureView-Kamera, neue Funktionen und Anwendungen von Drittanbietern für die Nokia Lumia-Reihe sowie ein Metallgehäuse. Das Nokia Lumia 925 verfügt über die fortschrittlichste Kameraobjektivtechnologie und Bildgebungssoftware der nächsten Generation. Sie können damit schärfere, schärfere Bilder und Videos sowie bessere Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehmen. Das Nokia Lumia 925 führt außerdem einen neuen Nokia Smart Camera-Modus ein, der auch nach einem Update für alle auf Windows Phone 8 basierenden Lumia-Smartphones verfügbar sein wird. Mit der Nokia Smart Camera können Sie 10 Bilder gleichzeitig aufnehmen und mit Optionen wie bearbeiten Best Shot, Action Shot “und„ Moving Focus “für qualitativ hochwertige Aufnahmen.

Technische Daten (bearbeiten)

Zum ersten Mal kombiniert das Nokia Lumia 925 Metallelemente mit dem Design der Lumia-Serie, was neben den optischen Aspekten weitere Vorteile wie eine höhere Zuverlässigkeit bietet. Die Polycarbonat-Rückseite ist in elegantem Schwarz, Weiß oder Grau erhältlich. Darüber hinaus befindet sich auf der Rückseite des Smartphones eine Abdeckung für das kabellose Laden, mit der Sie das breite Angebot an kabellosem Ladezubehör von Nokia verwenden können. Drahtlose Ladeabdeckungen sind separat erhältlich und in den Farben Weiß, Schwarz, Gelb und Rot erhältlich.

Das Nokia Lumia 925 umfasst auch führende Nokia-Dienste wie die HERE Suite mit integrierten Standort- und Navigationsdiensten und Nokia Music für unbegrenztes Musik-Streaming für kostenlose Musikmischungen. Darüber hinaus können Lumia-Besitzer im Windows Phone Store, der derzeit über 145.000 Apps und Spiele verfügt, eine ständig wachsende Anzahl attraktiver Apps nutzen und ihr Lumia weiter personalisieren. Apps wie Youtube, Tumblr, ImmoScout24 und die neue Beta von Facebook sind in den letzten Wochen erschienen. Die beliebte Standort-App Foursquare hat ebenfalls ein umfangreiches Update erhalten.

Preis und Verfügbarkeit

Das Nokia Lumia 925 wird zusammen mit Vodafone und anderen Netzbetreibern und Handelspartnern in Europa eingeführt. Die Lumia 925-Variante mit 32 GB Speicher in Schwarz steht ausschließlich Vodafone-Kunden zur Verfügung. Neben der Einführung in Europa wird das Nokia Lumia 925 in Deutschland über T-Mobile und in China über China Mobile und China Unicom angeboten. Der Verkauf wird voraussichtlich im Juni in Großbritannien, Deutschland, Italien, Spanien und China beginnen, gefolgt von Deutschland und anderen Märkten. Der Preis beträgt ca. 469 Euro ohne Steuern. Länderspezifische Preis- und Verfügbarkeitsinformationen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

7 Mrz, 2021

Nokia stellt Lumia 920 und Lumia 820 vor

Nokia hat heute zwei neue Smartphones mit Microsoft vorgestellt, nämlich das Lumia 920 als neues Flaggschiff und das Lumia 820. Ich gebe Ihnen gerne die Details.

Nokia lumia 920

Das Lumia 920 ist mit der PureView-Technologie ausgestattet, die laut Nokia fünf- bis zehnmal mehr Licht einfängt als andere Smartphone-Kameras. Kameraauflösung 8,7 Megapixel. Im Inneren befindet sich ein Snapdragon S4 Quad-Core-Prozessor von Qualcomm, der mit 1,5 GHz getaktet ist. Das Display ist gebogen und misst satte 4,5 Zoll diagonal. Da Apple seinem Display den Namen Retina gegeben hat, verwendet Nokia den Begriff „PureMotion HD +“ für seinen Bildschirm, was hohe Bildraten und „höhere Auflösung als HD“ bedeutet. Es sollte auch weniger reflektierend sein und somit einen Wettbewerbsvorteil bieten, insbesondere bei Tageslicht! Was noch hervorgehoben werden sollte, ist die kabellose Ladefähigkeit.

Das Lumia 920 wird am 29. Oktober mit dem Betriebssystem Microsoft Windows Phone 8 (WP8) in den Handel kommen.

Nokia Lumia 820

Neben dem 920 als Topmodell präsentierte Nokia mit dem Lumia 820 ein solides Mittelklasse-Smartphone. Mit einem 4,3-Zoll-Display ist es etwas kleiner und fast „nur“ 800 x 480 Pixel groß. Darüber hinaus enthält das Display die Nokia Super Sensitive Touch-Technologie, mit der Sie Ihr Smartphone auch mit Handschuhen bedienen können. Im Inneren befinden sich ein 1,5-GHz-Dual-Core-Snapdragon-Prozessor, 1 GB RAM und eine 8-Megapixel-Kamera zum Aufnehmen von Fotos. Wie sein großer Bruder kann auch das Nokia Lumia 820 induktiv aufgeladen werden. Der Käufer muss jedoch auch die erforderliche Rückabdeckung erwerben.

Ausgabe

Nicht schlecht sage ich da! Mit dem kabellosen Laden bietet Nokia etwas „Bahnbrechendes“, das noch kein anderer Hersteller als Standard eingebaut hat. Darüber hinaus freue ich mich mit einer scheinbar wirklich großartigen Kamera und der Zusammenarbeit mit Microsoft bereits darauf, einen 920 oder 820 in meinen Händen zu halten. Durch die intensive Zusammenarbeit bin ich fest davon überzeugt, dass Windows 8 und das neue Lumias sehr gut aufeinander abgestimmt sind. In Bezug auf das Design mag ich das Lumia 920 sehr und es wird interessant sein zu sehen, wie sich der Markt entwickelt …

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Sieht definitiv nach einer Alternative zu Samsung oder Apple aus. Das neueste Lumia fühlte sich sehr wertvoll in der Hand an. Wenn die inneren Werte jetzt auch sind … Dann kann es sehr interessant sein.

abwarten und sehen … am nächsten Mittwoch ist es soweit.
dann bin ich gespannt, wer bis oktober warten wird, um die lumineszenz mit fenstern zu bestellen

Es ist nicht wahr, dass noch kein Hersteller kabelloses Laden anbietet.

Samsung hat dies mit dem Galaxy S3 eingeführt.

Zum Beispiel PALM Pre Plus, das Gerät ist seit langer Zeit im Verkauf und wird über eine Ladestation aufgeladen, die ohne direkte Verbindung zum Gerät funktioniert, dh praktisch keine Innovation von Nokia.