8 Mrz, 2021

iPhone 6 und Apple Watch: Einige Videos auf neuer Hardware

… … In der Zwischenzeit hat Apple geeignete Werbefilme geliefert, in denen die Produkte detaillierter vorgestellt werden. Wenn Sie also lieber sehen und hören als lesen möchten, können Sie das Video hier ansehen. Andernfalls finden Sie die Produktinformationen im obigen Artikel.

Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus




Apple Watch

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

8 Mrz, 2021

Apple Watch: Die Smartwatches von Apple warten also wirklich

Die Apple Watch wurde auf der One More Thing-Präsentation vorgestellt und verfügt über ein rechteckiges Display, was den Erwartungen an ein kreisförmiges Design widerspricht. Während der Präsentation wird immer wieder betont, dass sich die Person auf die Bedienung der Uhr konzentriert hat. Schließlich verdecken Sie mit einem so kleinen Touchscreen ständig den Bildschirm, wenn Sie die Uhr mit Ihren Fingern bedienen. Folgendes bietet die Apple Watch:

Apple Watch

Die Apple Watch wird in zwei Größen erhältlich sein und auf den individuellen Geschmack zugeschnitten sein. Das heißt, von mehrfarbigen Hüllen und zahlreichen Armbändern bis zum Display. Es wird auch berichtet, dass eine 19-Karat-Goldversion verfügbar ist. Die Uhr wird durch einen eingebauten Bewegungssensor aktiviert. Wird durch Induktion kontaktlos aufgeladen. Auf der Rückseite befinden sich LEDs und Sensoren zur Messung der Herzfrequenz des Benutzers. …

Das Seitenrad (Krone) spielt eine zentrale Rolle im Betrieb, da es zur Navigation und Steuerung, zum Scrollen und Zoomen verwendet werden kann. Die Benutzeroberfläche ähnelt iOS und ist für die neue iOS 8-Umgebung geeignet. Natürlich kann die Uhr mit Siri, Apples Sprachassistent, gesteuert werden. In Bezug auf die Hardware verbirgt die Apple Watch einen proprietären Prozessor von Apple namens S1. Neben dem Retina-Display sind auch ein Lautsprecher und ein Mikrofon an Bord. Die Apple Watch ist nicht nur eine Uhr, sondern auch ein Fitness-Tracker, der natürlich mit dem Apple Health Kit interagiert.

Drei Optionen

Wie eingangs erwähnt, wird die Uhr in verschiedenen Versionen auf den Markt kommen: Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition. Die verschiedenen Versionen unterscheiden sich im Material des Gehäuses sowie in den verfügbaren Armbändern, die leicht ausgetauscht werden können. Die Uhr wird über eine Magnetverbindung aufgeladen, wie dies vom MacBook bekannt ist.

Verfügbarkeit und Preis

Leider wird die Apple Watch erst ab dem Frühjahr 2015 erhältlich sein, was eine lange Wartezeit ist, insbesondere wenn man bedenkt, dass das Weihnachtsgeschäft noch dazwischen liegt. In Bezug auf den Preis beginnt der Spaß bei 349 $ für das billigste Modell.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Hallo
Mich würde interessieren, dass alles funktioniert, wenn das iPhone außer Reichweite ist. Planen Sie nicht, Ihr Telefon ständig bei sich zu haben. Ist schon etwas bekannt?

8 Mrz, 2021

Testbericht: TomTom MultiSport Watch – Universelle GPS-Uhr

Der folgende Bericht über Tests und Erfahrungen mit der neuen TomTom MultiSport Watch stammt von Boris Baldinger. Er hat die Uhr freundlicherweise für mich ausprobiert, weil ich sie nach einem "kleinen" Fahrradunfall nicht testen konnte – vielen Dank!

TomTom hat sich kürzlich mit Nike zusammengetan, um Nike + SportWatch auf den Markt zu bringen. Mit einem sportlichen Design und einer Reihe von Funktionen, die sich auf das Wichtigste konzentrieren – das Rennen.

… Einerseits ein ähnliches Produkt wie die Nike + SportWatch namens TomTom Runner und eine verbesserte Version des TomTom Multi-Sport, in der Sie neben dem Laufen auch Ihr Radfahren und Schwimmen verfolgen können. Der eingebaute Bewegungsmesser kann wie andere Aktivitäts-Tracker auch den Kilometerstand auf dem Laufband messen. Dieser Artikel handelt vom neuen Multisport.

Lieferumfang

Glücklicherweise müssen Sie bei der TomTom Multi-Sportuhr im Vergleich zu anderen Herstellern nicht jedes Zubehör einzeln erwerben. Neben der Uhr und dem obligatorischen Ladekabel enthält das Kit einen Brustgurt mit Herzfrequenzmesser und Trittfrequenzsensor sowie eine Lenkerhalterung für ein Fahrrad. Zum Anbringen des Zubehörs am Fahrrad sind sogar Kabelbinder enthalten.

Bedienung

Wenn Sie die Uhr in die Hand nehmen, werden Sie sofort feststellen, dass sich die Uhrensteuertasten, die sich normalerweise an der Seite des Gehäuses befinden, jetzt unter dem Display befinden. Es dauerte eine Weile, bis ich herausfand, dass nur die Außenkante als Bedienfeld verwendet werden kann. Ich habe jeweils einen mittleren Bereich als Eingabetaste. als Mini-Trackpad wahrgenommen. Ich war mit meiner Vermutung nicht allein, als ich die Uhr anderen Leuten gab und sie bat, die Uhr zu benutzen.

Sobald Sie das Menü beherrschen, funktionieren die Steuerelemente gut genug. Das Menü ist einfach und unkompliziert.

Mit ein wenig Übung können Sie durch die anfängliche Uhreinstellung sowie durch die einzelnen Tracker-Modi navigieren.

Die verschiedenen Modi Ihrer TomTom Multi-Sportuhr haben eine ähnliche Struktur. Sie können entscheiden, ob Sie sich Ziele setzen möchten, z. B. das Erreichen einer bestimmten Trainingsdauer, die Entfernung, die Sie zurücklegen möchten, oder die Anzahl der Kalorien, die Sie verbrennen möchten. Sie können auch wählen, ob Sie mit einer bestimmten Herzfrequenz oder einem bestimmten Tempo trainieren möchten. Es wurde auch ein Rennmodus integriert, in dem Sie in einer bestimmten Zeit eine bestimmte Strecke zurücklegen müssen.

Alle Aktivitäten und Trainingsmodi werden auch unterschiedlich auf dem Display angezeigt. Auf diese Weise können Sie sehen, wie weit Sie Ihr Ziel erreicht haben.

Mit all diesen Anpassungsoptionen können Sie Ihr Training sehr individuell planen.

Komfort

TomTom entschied sich für die Herstellung von Uhren mit austauschbaren Armbändern. Daher ist die Uhr selbst sehr kompakt und in ein Kunststoffarmband gepresst. Es ist nur eine Schande, dass ein solches Konzept dazu führt, dass die Uhr nicht perfekt in das Armband passt. Es passierte mir oft, wenn ich die Uhr aufsetzte, dass der Kern aus dem Armband fiel. Einer der Vorteile dieses Designs ist, dass die Uhr mit dem mitgelieferten Lenkerhalter am Fahrrad befestigt werden kann. TomTom hat auch an alle Individualisten gedacht – das Armband ist in verschiedenen Farben erhältlich, die Sie auch später kaufen können.

Die Uhr passt dank des breiten Armbands sehr gut am Handgelenk. Es ist ziemlich flach für eine GPS-Uhr, aber das Design gibt Ihnen immer das Gefühl, dass die Uhr nicht richtig ruht.

Synchronisation

Um dann die aufgezeichneten Daten von der Uhr auf den Computer zu übertragen, wird das Gehäuse vom Band entfernt und in die mitgelieferte Dockingstation eingelegt. Im Gegensatz zur Nike + Watch, die noch über einen integrierten USB-Anschluss verfügt, können die neuen von TomTom nur über das interne Kabel aufgeladen und synchronisiert werden. Und auch hier war es für mich nicht immer einfach zu bedienen. Für mich persönlich ist das ein großer Nachteil, denn man muss sich immer auf den Hersteller verlassen. Wenn ein Kabel gebrochen ist oder verloren geht, bedeutet dies normalerweise mehr Aufwand und eine längere Wartezeit, bis ein Ersatz geliefert wird.

Mit MySport bietet TomTom eine eigene Online-Plattform, auf der Sie Daten sammeln und analysieren können. Es gibt auch eine Integration mit RunKeeper (mein persönlicher Favorit). Welche Plattform Sie letztendlich nutzen, ist Geschmackssache.

Sie können Software zum Synchronisieren Ihrer Uhr mit einer der oben genannten Plattformen von der TomTom-Website herunterladen. Die Installation und Synchronisierung ist äußerst einfach und für jeden Benutzer zugänglich.

Ausgabe

Mit der Multi-Sport-Uhr ist TomTom deutlich einen Schritt weiter gegangen und deckt einen größeren Bereich ab als sein Vorgänger. Trotz der wenigen Kritikpunkte, die ich oben erwähnt habe, finde ich das Produkt sowohl optisch als auch technisch sehr erfolgreich. TomTom beweist aus meiner Sicht, dass eine funktionale Sportuhr mit einem breiten Funktionsumfang auch optisch ansprechend sein kann.

Datei,.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Wirklich schöner und detaillierter Artikel.
Ich denke, diese GPS-Uhr ist wirklich gut, ich bin voll finanziert und trage meine für eine Weile beim Radfahren.
Ich stelle mir immer die Frage: Wann werden neue Modelle so gut sein, dass sie aktualisiert werden sollten? Garnich? Dies ist auch eine Frage des Geldes.

Hallo Marcus

Ich habe ein paar Stunden Zeit, es ist wirklich toll, dass das Laufband für mich völlig ungenau funktioniert, aber seit gestern habe ich ein anderes Problem … es gibt Gummi auf dem Multiknopf, bis gestern dachte ich, der Gummi ist eng, so wie ich dich heute kenne wird es verlieren kann Ende des Songs Ich muss die Uhr wegen dieses dummen Gummis senden … also achten die Leute immer darauf, nicht während der Synchronisation verloren zu gehen … Ich könnte ausgeschlagen werden

Fragen Sie die Experten: Kann ich Trainingsdaten als .TCX- oder .GPX-Datei herunterladen? Danke für den Tipp.

8 Mrz, 2021

PS4: Watch Dogs veröffentlicht am 27. Mai 2014: Neuer Trailer

Am 27. Mai dieses Jahres freuen wir uns darauf, dass die Welt gespannt auf die Veröffentlichung des Spiels am Dienstag wartet. Es wurde viel über das Spiel geschrieben und es gilt bereits vor seiner Veröffentlichung als eines der besten Spiele des Jahres. Vor allem will das Spiel mit atemberaubenden Grafiken auf neuen Konsolen und einer genialen Spiel-Engine punkten, die Geschichte hinter dem Titel ist einfach:

Sie spielen Aiden Pearce, einen brillanten Hacker und Ex-Gangster, dessen Vorstrafen zu einer blutigen Familientragödie geführt haben. Sie jagen jetzt Menschen, die Ihrer Familie Schaden zugefügt haben, und Sie haben die Möglichkeit, alle um Sie herum zu kontrollieren und zu hacken, indem Sie alles manipulieren, was mit dem Stadtnetz zu tun hat. Greifen Sie auf allgegenwärtige Überwachungskameras zu, laden Sie persönliche Informationen hoch, um ein Ziel zu finden, überprüfen Sie Ampeln und öffentliche Verkehrsmittel … und vieles mehr. Verwenden Sie die Stadt Chicago als Hauptwaffe und rächen Sie sich auf Ihre eigene Weise.

Der obige Trailer scheint mir sehr ansprechend zu sein, und ich auch … …

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Dieses Spiel wird ein Grund sein, eine PS4 zu kaufen

Da ich noch keine PS4 habe, habe ich die Xbox One vorbestellt. Wird definitiv eines der besten Spiele dieses Jahres sein. Es sieht sowieso sehr vielversprechend aus.

8 Mrz, 2021

LG Watch Urbane: eine Smartwatch im klassischen Stil

Meiner Meinung nach hat LG bisher am besten gezeigt, was bei Smartwatches bereits möglich ist. und das Nachfolgemodell. Jetzt wird die LG Watch Urbane vorgestellt, die zeigt, dass Smartwatches nicht hässlich oder futuristisch aussehen müssen. Die Uhr wird mit einem Edelstahlgehäuse und einem genähten Lederarmband geliefert.

Technische Daten (bearbeiten)

Im Vergleich zum Vorgänger hat sich auf technischer Ebene wenig geändert. Die Uhr wird von einem Snapdragon 400-Prozessor mit vier Kernen und einer Taktrate von 1,2 GHz angetrieben. Es steuert ein P-OLED-Display mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixel x 1,3 Zoll. 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher sind noch installiert, die Akkukapazität beträgt 410 mAh. Natürlich setzt LG weiterhin auf Android Wear.

Weitere Möglichkeiten

Wie in der Einleitung erwähnt, befindet sich die Uhr in einem schönen Edelstahlgehäuse mit einem Herzfrequenzmesser auf der Rückseite. Das Gehäuse ist in Silber oder Gold erhältlich und die Armbänder bestehen aus Leder. Bisher klingt es sehr interessant, dass es auf dem Mobile World Congress in Barcelona Anfang März weitere Details geben sollte, insbesondere sollte der Preis für einige Leser von Interesse sein.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Schönes Design mit klassischem Aussehen und schließlich werden OLED-Displays auch in Endgeräten verwendet. Ich kenne diese Technologie seit 10 Jahren und sehe erst jetzt Geräte mit einem solchen Display. Vorher war alles für das Militär.
Wie lange hält der Akku im Alltag?

Die technischen Daten sind erstaunlich, es ist sehr überraschend, auf welcher Ebene die Geräte funktionieren. Ich freue mich auf den März, wenn es weitere Informationen und insbesondere Preise geben wird 🙂

8 Mrz, 2021

Die Apple Watch App stellt eine Verbindung zum Tesla-Elektrofahrzeug her

, Entwickler Markiyan Matseh tun. In seinem Artikel erwähnt Markiyan auch, wie es ist, mit dem Apple Watch SDK zu arbeiten und welche Einschränkungen Apple hat. Er scheint noch nicht ganz zufrieden damit zu sein. Mal sehen, was sonst noch passiert, bis die Uhr freigegeben wird. Aber zurück zum Thema: Ich denke, die App, die mit Tesla kommuniziert, macht ziemlich viel Spaß. Sie kann natürlich die folgenden Informationen anzeigen, ohne dass Sie im Auto sitzen!

Aber das ist noch nicht alles. Die Anwendung kann nicht nur Daten visualisieren, sondern auch mit dem Auto interagieren und die folgenden Befehle senden:

App Video

Ausgabe

Ich finde die Idee und Implementierung der Anwendung sehr cool. Leider habe ich keinen Tesla, aber ich werde wahrscheinlich die Apple Watch im April bekommen (wenn sie herauskommt) und ich bin sehr aufgeregt. Die App zeigt mir, dass Smartwatches einen Mehrwert bieten können, wenn sie die richtigen Ideen und Implementierungen haben. Was denken Sie?

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Salou Hans
Danke für den Link.
Ich war absolut begeistert von dieser Idee. Die Steuerung des Schiebedachs mit einer Uhr ist das, was Sie brauchen! 😉

Cooles Gerät, das gibt es auch für meinen Bugatti 🙂

Wirklich interessante Idee, ich sammle immer noch Gründe für die Apple Watch. Im Moment sehe ich keinen wirklichen Vorteil für mich selbst, nur um alle eingehenden Nachrichten auf der Uhr zu sehen? Oder Herzen senden? Und denken Sie wie eine Sportuhr, sie ist auch nicht eigelb, da wieder einige Funktionen fehlen … Ich werde wahrscheinlich eine Garmin Fenix 3 bekommen, damit ich dann alle Push-Nachrichten vom iPhone weiterleiten kann 😉

8 Mrz, 2021

Bewertung: LG G Watch – Android Wear Smartwatch

Smartwatches sind dieses Jahr ein großes Technologiethema und es gibt jetzt mehrere Smartwatches auf dem Markt. und mit dem nächsten Kandidaten in. Die LG G Watch ist eine der ersten Smartwatches, die gut mit Android Wear funktioniert und viele Informationen auf Ihr Handgelenk legt. Schauen wir uns das genauer an.

Technische Daten (bearbeiten)

Lieferumfang und Handhabung

Es wird in einer kompakten Box geliefert, die die Uhr selbst und eine kleine Dockingstation enthält. Hier wird die Uhr mit dem mitgelieferten Netzteil und dem Micro-USB-Kabel zur Dockingstation aufgeladen. Die G-Uhr bleibt dank der Magnetverriegelung in der Dockingstation, und es ist eine Schande, dass die Uhr auch um 180 ° gedreht und in die Dockingstation eingesetzt werden kann. Dies hätte vermieden werden können, wenn die Magnete geschickt angeordnet worden wären.

Die Verarbeitung der Uhr scheint mir sehr gut zu sein, das Metallgehäuse sieht aufgrund seines relativ hohen Gewichts (63 g) auch sehr wertvoll aus. Es gibt überhaupt keine haptischen Eingabemöglichkeiten, sodass keine Taste brechen oder stecken bleiben kann. Das Armband sieht billig aus und besteht aus Silikon, kann aber auch leicht ausgetauscht werden. Insgesamt ist die Uhr sehr gut gemacht.

LG G Uhr in Aktion

Zunächst müssen Sie die Uhr an Ihr Smartphone anschließen. Dies funktioniert nur mit Android-Smartphones ab Version 4.3. Als Betriebssystem wird Android Wear verwendet, der Funktionsumfang sowie die Anzahl der Anwendungen von Drittanbietern sind weiterhin verwaltbar. Aber in naher Zukunft wird es noch viel mehr geben. Als Analogon habe ich ein Sony Xperia Z2-Smartphone verwendet. Das Koppeln der Uhr mit einem Smartphone ist sehr einfach und erfordert keine zusätzlichen Erklärungen.

Die LG G Watch zeigt die Uhrzeit im "Standby" -Modus an, genau wie eine normale Uhr. Ich finde das sehr angenehm: Ich kann die Zeit ohne vorherige Interaktion lesen, wie es normalerweise bei einigen Aktivitäts-Trackern der Fall ist. Wenn Sie die Uhr an Ihr Gesicht bringen, schaltet sie sich ein. Wie Sie auf dem Bild oben und auf dem Cover sehen können, ist eine Uhr vor einem dunklen Hintergrund nicht immer leicht zu lesen. Dies liegt an der reflektierenden Anzeige, aber die Auswahl eines helleren Hintergrunds funktioniert besser.

Sie kommunizieren mit Ihrer Uhr über Berührungs- oder Sprachbefehle, da, wie bereits erwähnt, keine Tasten vorhanden sind. Mit "Ok Google" können Sie beginnen, ohne den Bildschirm zu berühren, und zu meiner Überraschung funktioniert es wirklich gut. Ich kann Sprachbefehle verwenden, um das Wetter zu überprüfen, meinen Kalender zu überprüfen, auf Textnachrichten zu antworten und vieles mehr. Hier habe ich wirklich etwas über die Funktionen von Android Wear gelernt. Nachrichten von meinem Smartphone werden direkt auf der G-Uhr an mich gesendet, was durch eine leichte Vibration angezeigt wird.

Android Wear hilft und informiert den Benutzer auch über die Verwendung der Sprachsteuerung. Es ist sehr praktisch und Sie können ein oder zwei Dinge vorher lernen und die Steuerelemente immer mehr verwenden. Es ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber es macht definitiv Spaß. Übrigens zeigt die Uhr auch Informationen direkt von Google Now an, z. B. die Entfernung zum Wohnort oder die Reisezeit zur Arbeit. Was nicht funktionierte, war Routenplanung und Stunden als interaktiver Leitfaden, aber ich bin überzeugt, dass das nicht alles ist.

Die zusätzlichen Funktionen der LG G Watch werden schnell erklärt und dienen daher auch als Fernbedienung oder Wecker für die Musikbibliothek von Smartphones. Natürlich können verschiedene Zifferblätter ausgewählt werden, um die Uhrzeit anzuzeigen. Android Wear wird definitiv zusätzliche zusätzliche Funktionen bieten. Die größte Kritik, die ich in Bezug auf die Batterieleistung aussprechen würde, ist, dass die eingebaute 400-mAh-Batterie nicht zwei Tage hält. Wenn Sie also nicht an einer Ladestation herumschleppen möchten, sollten Sie Ihre LG G Watch jede Nacht aufladen. Der Rest der Uhr sieht unwichtig aus, da dies definitiv kein schickes Accessoire mit einem schwarzen Bildschirm ist.

Ausgabe

Die LG G Watch ist mein erster Kontakt mit Android Wear und einer Smartwatch mit Farbdisplay. Sobald Sie eine solche Uhr verwenden, werden Sie die Möglichkeiten wirklich erkennen. Die LG G Watch ist der erste Schritt in diese Richtung. Dies ist kein super stylisches Design, sondern die erste funktionale Smartwatch, die ihren Namen wirklich verdient. Ich bin sehr gespannt, wie sich Android Wear entwickeln wird und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben.

Wettbewerb

Mobilefun war so gut und gab mir die LG G Watch, dass ich meinen Lesern gerne geben würde. Ich benutze Rafflecopter, wie ich es schon einige Male zuvor getan habe, um den Streich zu meistern. Sie haben die Möglichkeit, Tickets für genau eine Woche zu bekommen! Viel Glück!

Nur Leser aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein sind berechtigt, diesen Wettbewerb zu gewinnen. Der Preis wurde vergeben. Der Wettbewerb endet am Dienstag, den 2. September 2014 um 12:00 Uhr. Der Gewinner wird an den folgenden Tagen von Rafflecopter ermittelt. Er wird schriftlich benachrichtigt und auf TechnikBlog.ch veröffentlicht. Es gibt keine Korrespondenz bezüglich der Auslosung. Keine Geldpreise. Glück!

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Das runde Moto sieht hübscher aus, aber die Boxkonstruktion ist bei weitem nicht so schlecht wie ursprünglich vorgesehen. Wahrscheinlich geht es darum, sich daran zu gewöhnen. Erinnert an eine Taschenrechneruhr aus den 80ern

Ich bin immer noch hin und her gerissen, ob es die LG G Watch sein soll oder ob ich abwarten soll, was auf der IFA passiert …
Samsung Live Watch ist bereits unterwegs, weil ich mit Samsung nicht immer befreundet bin.

Haben Sie Korrosion an den Fugen bemerkt?

Es wäre interessant, solche 🙂 zu verwenden

Sprachsteuerung klingt sehr aufregend und kann sehr nützlich sein!

Danke für den Test

Ich konnte mir noch keinen Überblick verschaffen, weil ich keine dieser Uhren im wirklichen Leben gesehen habe. Kann ich dies mit Gewinn ändern?

Guter Bericht, Komplimente. Mal sehen, ob ich jetzt Glück habe 🙂

Ein interessantes Spielzeug, passt auch am Handgelenk 😉

Ein ausgezeichneter Bericht, sehr detailliert wie immer.

In solchen Geräten hat die Sprachsteuerung mindestens eine Bedeutung. Dies bedeutet, dass ich nicht zuerst den Hörer abheben und dann die Sprachsteuerung umständlich einschalten muss. Es wäre schön, wenn ich das direkt ausprobieren könnte 🙂

Es ist eine Schande, dass Hersteller es nicht geschafft haben, Smartwatches auf allen gängigen Mobiltelefon-Betriebssystemen verfügbar zu machen.

Das Mobiltelefon kann an einen Bluetooth-Lautsprecher angeschlossen werden und Musik abspielen. Außerdem kann es mit der Uhr pausieren / vorwärts und rückwärts schalten ^^

Guter Artikel.
Am liebsten mag ich die Sprachsteuerung, zum Beispiel zum Beantworten von SMS.
Alles in allem eine interessante Smartwatch.

Nun, ich wünsche Ihnen alles Gute im Wettbewerb! Ich würde höchstwahrscheinlich alltägliche Funktionen wie das Überprüfen von Tweets, Alarmen, Wetter, E-Mails usw. mögen.

Es wäre auch großartig, wenn ich Dinge wie das Anmelden mit einer Smartwatch vereinfachen könnte.

Auf SMS antworten 🙂

Überprüfen Sie, ob das LG G für den täglichen Gebrauch geeignet ist

@ Dominic: Seien wir ehrlich; Wenn ich Google wäre, würde ich solche Gadgets auch für iOS ablehnen. Nur aus Prinzip, weil Apple das auch nicht tut. 😉

Danke für den Bericht. Ich denke, das ist ein sehr vernünftiger Preis.

Am interessantesten finde ich die Fernbedienung des Smartphones, sodass Sie sie nicht ständig aus der Tasche ziehen müssen.

Bei Handys muss der Bildschirm immer größer werden. Auf ein Minimum beschränkt, finde ich Wearables sehr interessant. Wie viel können Sie tun, ohne Ihr Smartphone herauszunehmen?

Würde perfekt zu meinem neuen LG G3 passen :-). Ich habe einen Pebble der ersten Generation, aber er liegt nur hier herum. Auf den ersten Blick scheint die LG G Watch eine echte Smartwatch-Leistung zu sein.

Es wäre toll, eine Smartwatch auszuprobieren!

Gute Aktion, weiter so …

Android-Produkte dürften dominieren. Ich finde den Ansatz großartig …

Guter täglicher Testbericht.

Ich habe noch kein solches Gerät 🙁

Ausgezeichneter Bericht, ich möchte mehr.

Das Anzeigen von Google Now-Inhalten hat für mich ein echtes Potenzial!

Der Wettbewerb endete gestern Abend, danke für die zahlreichen Einsendungen und Glückwünsche an Philip, er gewann die LG G Watch.

7 Mrz, 2021

LG G Watch R: Runde Android Wear Smartwatch kommt im November

… Es ist seit langem bekannt, dass sich der Nachfolger der LG G Watch R in einem frühen Stadium befindet, und es ist jetzt auch bekannt, wann sie verfügbar sein wird: Android Wearables werden ab Anfang November in Elektrofachgeschäften in der Schweiz erhältlich sein. Nutzer in ausgewählten Märkten können die G Watch R auch im Google Play Store erwerben . Das Merkmal der neuen Smartwatch ist ihr Design, ihre abgerundete Form und ein 1,3-Zoll-P-OLED-Display, das die gesamte Uhr ausfüllt.

Hauptmerkmale der LG G Watch R.

Ausgabe

Von allen derzeit geplanten Smartwatches ist mein Favorit die LG G Watch R, gemessen an den Bildern in der Presse. Es sieht aus wie eine High-End-Herrenuhr, aber mit einem 1,2-GHz-Snapdragon-Prozessor bietet es viel Leistung, gepaart mit 512 MB RAM und 4 GB Speicher. Besonders beeindruckt hat mich das 1,3-Zoll-P-OLED-Display. Dank Android Wear ist die G Watch R problemlos mit jedem Android-Smartphone (ab Android 4.3) kompatibel und unterstützt somit alle Anwendungen aus dem Google Play Store.

Die LG G Watch R ist ab November für CHF 299 (UVP) im Elektronikgeschäft erhältlich.

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Hallo Hans, danke für den Blog. Selbst wenn ich bereits eine Smartwatch in der Hand hatte und von diesen wundersamen Geräten erfahren habe, frage ich mich manchmal, warum überhaupt eine Smartwatch? Wo liegt die Grenze zwischen der Befriedigung bestehender Bedürfnisse und der Schaffung neuer Bedürfnisse, die durch Werbemarketing usw. verursacht werden?

Ich kann mich wirklich nicht entscheiden, ob es Moto 360 oder LG R.: /
Ich mag das Aussehen des Moto 360 etwas mehr, aber LG hat eindeutig bessere Spezifikationen.