Unsere vertrauenswürdige und kostenlose 24/7-Lieferung!

Testbericht: UPC Cablecom Horizon – Teil 3: Software und Verwendung

Neues Präfix von UPC. Dann habe ich mir eine Schachtel genommen und wollte sie mir genau ansehen, das habe ich in insgesamt drei Testteilen gemacht:

Cablecom Horizon Test Series:

Dieser letzte Teil spiegelt meine Meinung zur Horizon-Software und zur Gesamtleistung des Geräts wider. Da ich die Box nicht als WLAN-Router und Modem verwende, gibt es zunächst keine Aussagen dazu. …

Grafische Benutzeroberfläche

Beginnen wir mit der neuen Schnittstelle, die in Horizon verwendet wird. Halbtransparent mit aktuellen Live-TV-Bildern im Hintergrund können Sie auf Menüelemente klicken und Anpassungen vornehmen. Im Hauptmenü funktioniert es gut, wenn ich auf die Animation zum Ziel klicke, ich brauche sie nicht, vielleicht gibt es jemanden, der sie mag. Ich denke, das ist Geschmackssache, aber am Ende funktioniert hier alles, teilweise mit einer Verzögerung aufgrund der Animation, aber hier ist das erste Plus von mir!

schaue fern

Zwei der sechs integrierten Tuner sind für Live-Streaming reserviert, daher sollte die Kanalumschaltung schnell erfolgen. Leider kann ich dies nicht bestätigen, mein Samsung-Fernseher wechselt mit Digicard die Kanäle von etwas, das schneller zu sein scheint. Mit Horizon habe ich den Ton des neuen Senders sehr früh wahrgenommen, während das Bild noch weit entfernt war. Nicht ideal für ungleichmäßiges Einschalten verschiedener Kanäle.
Andererseits funktioniert die Pausenfunktion während des Programms ohne Probleme. Ich kann für einen Moment etwas aus dem Kühlschrank holen und dann das Programm weiter ansehen. Um die Liste der Radiosender zu bearbeiten, müssen Sie eine Liste der Favoriten erstellen, damit Sie eine große Anzahl von Radiosendern leichter sehen können! Es wäre schön, eine Liste von Stationen auf einem Computer oder in einem Browser zusammenstellen zu können, es wäre viel schöner!

Navigieren Sie schnell und einfach durch die neue 3D-Benutzeroberfläche, um das gewünschte Programm zu finden. Sie erhalten weitere Informationen zu allen Programmen und Filmen. So lernt er bei uns, die ihren EPG (Electronic Program Guide) optisch ansprechend vorbereitet haben. Favoriten werden zuerst angezeigt, Programme sind leicht zu lesen, aber das Scrollen ist etwas mühsam. Es wäre schön, in gröberen Schritten um die Zeitachse zu springen.
Andererseits ist das Sortieren nach Themen wie Nachrichten und Spielfilmen wieder praktisch geworden, sodass ich oft schneller ein interessantes Programm finden kann. Wenn Sie wissen, was Sie sehen möchten, können Sie direkt den Namen des Programms eingeben. Hier und in der allgemeinen Arbeit von TV Guide funktioniert die elementare Fernbedienung jedoch nicht, nur die Anwendung kann hier im Moment helfen. In Zukunft wird Cablecom eine Fernbedienung liefern, die dem Horizon-System gerecht werden soll.

Horizon Box sollte Benutzergewohnheiten aufzeichnen und intelligente Empfehlungen verwenden, um Programme vorzuschlagen, die Ihnen gefallen könnten. Bisher hat das bei vielen guten Spielen für mich funktioniert, ich habe nie eine Vielzahl interessanter Programme bekommen.

TV-Aufnahme

wirbt für sogenannte Multi-Recording auf Horizon, was bedeutet, dass vier Programme gleichzeitig in HD-Qualität aufgenommen werden können. Wenn Ihnen eine bestimmte Episode gefällt, wählen Sie einfach Alle Episoden aufnehmen, um die gesamte Episode aufzunehmen . Ich habe diese Funktionen ausprobiert und es hat bei mir funktioniert. Die aufgenommenen Programme befanden sich nach der Aufnahme in meiner Bibliothek und konnten problemlos wiedergegeben werden. Mit sechs Tunern in der Horizon Box können Sie dies sogar beim Fernsehen tun. Cablecom hat hier nicht zu viel versprochen – großartig!
Aber Sie hören die ganze Zeit von Leuten, die ihre Unterlagen verlieren, das ist mir noch nie passiert!

Auf Anfrage, auf Anfrage

Das On-Demand-Angebot von Horizon ist im Vergleich zu iTunes-Inhalten, auf die ich über Apple TV zugreifen kann, in Ordnung, jedoch nicht auf Augenhöhe. Es hat jedoch immer die frischesten Materialien sowie einige Klassiker auf Lager. Ich habe einen Spielfilm über den On-Demand-Service gesehen, HD-Bildqualität und Dolby-Mehrkanal-Audio waren Teil davon, so sollte es sein! Für die derzeit besten Filme zahlen Sie CHF 6 bis CHF 8 für die Miete und haben dann zwei Tage Zeit, um den Film anzusehen. Für mich ist das Angebot korrekt, der Preis liegt auf dem Niveau von Apple und die Auswahl und Kontrolle sind einfach!

Medienbibliothek

Die Integration des Rundfunkarchivs des Schweizer Senders SRF direkt in die Horizon-Oberfläche ist wirklich großartig. Hier können Sie auch gezielt nach bereits ausgestrahlten Sendungen suchen und diese abspielen. Leider lässt die Bildqualität im SRF-Archiv wie im SRF-Player zu wünschen übrig, was jedoch nicht an Cablecom liegt.

Horizon sollte dank des integrierten DLNA-Players auch in der Lage sein, Inhalte aus Ihrem Heimnetzwerk nahtlos abzuspielen. Mein Plex-Server auf meiner Synology Diskstation wird problemlos erkannt und Medien können über Horizon ausgewählt und abgespielt werden. Das Navigieren durch große Sammlungen wird zu einem Spiel der Geduld, und unter dem Gesichtspunkt "kompatibler Formate" ist die Box ziemlich kompliziert. Einige HD-Videos wurden überhaupt nicht abgespielt, die DTS-Audiolizenz fehlte eindeutig, und die teilweisen Unterbrechungen während der Wiedergabe ließen mich den Versuch aufgeben. Für die Multimedia-Wiedergabe werde ich sowieso!

Horizont im Browser und auf iPad und iPhone

Der Browser ist sehr praktisch, da Sie Live-TV-Sendungen direkt unter Ihrem Cablecom-Login ansehen können. So können Sie sich Vilmaa & Co. retten und es sich sofort ansehen. Sie haben auch Zugriff auf den TV Guide. Es wäre großartig, wenn Sie sofort eine Horizon-Aufnahme über Ihren Webbrowser planen könnten. Sie können beispielsweise die Aufnahme kurz einschalten, wenn Sie unterwegs sind.

Ein weiterer Artikel über die iPhone- und iPad-App erscheint in Kürze …

Ausgabe

Die Schlussfolgerung ist irgendwie schwierig für mich und das Ergebnis aller Tests ist schattiert. Die Qualität der HD-Kanäle, die Vielfalt der Programme, die Aufnahmefunktion mit vier Tunern ist also gut, aber andererseits ist das Umschalten für mich trotz der zwei Tuner für die Live-Übertragung und des gesamten Systems zu langsam ist zu langsam. Man hätte vorhersehen können, dass ein solch komplexes Produkt in den frühen Stadien einige Probleme haben würde, aber leider überwiegen immer noch viele negative Aspekte. Einige von ihnen können mit einem Software-Update sicher behoben werden, und die neue Fernbedienung sollte die Verwendung vereinfachen und somit Horizon im bestmöglichen Licht präsentieren. Ich bin wirklich davon überzeugt, dass die Hardware korrekt ist. Wenn die Software jetzt alles liefern kann, was sie versprochen hat, wird Horizon erfolgreich sein, aber es gibt noch viel zu tun …

Wie hat Ihnen die Arbeit mit Horizon gefallen und welche Verbesserungen möchten Sie?

Im März 2010 habe ich Technikblog gestartet. Seitdem habe ich mehrmals pro Woche über technische Themen gebloggt, die mich faszinieren und in meinem täglichen Leben begleiten, von Smartphones, Computern, Geräten, technischen Geräten bis hin zu HowTo-Anweisungen und Testberichten für Geräte für Smart Home und Elektrofahrzeuge.

Sie bemühen sich sehr, Horizon davon abzuhalten, zu schlecht auszusehen. Nicht einfach…

So schreiben Sie:
"Einige von ihnen können mit einem Software-Update sicher behoben werden."
Entschuldigung, aber Cablecom hat in der Vergangenheit mehrmals gezeigt, dass dies genau das ist, was sie nicht können. Versprochene zukünftige Funktionen, die durch Software-Updates angekündigt wurden, wurden nie implementiert. Und das nicht nur einmal, sondern mehrmals.

"Und die neue Fernbedienung soll die Benutzerfreundlichkeit verbessern."
"Sollte" ist richtig. Glauben Sie wirklich noch ernsthaft an eine funktionierende Fernbedienung? Das Gerät ist nicht mehr so neu. Er arbeitet seit einiger Zeit in Holland. Und seit einiger Zeit kündigt UPC an, dass "bald" eine großartige Fernbedienung kommt.

Das macht mir ein wenig Sorgen um Ihren Bericht: Sie nehmen zu viele Elemente in Ihre Bewertung auf, die angekündigt, aber (noch?) Nicht geliefert wurden. Leider hat die Erfahrung gezeigt, dass upc-cablecom im Allgemeinen NICHT das liefert, was es bewirbt.

(Ich bin immer ein wenig kritisch gegenüber meinen Behauptungen. Aber das ist ein wenig irreführend. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit Ihrem Blog.)

Hallo Hans,
Ich bin immer froh, wenn jemand dasselbe liest 😉

"Einige von ihnen können mit einem Software-Update sicher behoben werden."
Entschuldigung, aber Cablecom hat in der Vergangenheit mehrmals gezeigt, dass dies genau das ist, was sie nicht können. Versprochene zukünftige Funktionen, die durch Software-Updates angekündigt wurden, wurden nie implementiert. Und das nicht nur einmal, sondern mehrmals.

Sie haben vielleicht Recht, aber ich habe die vorherige Box nur zweimal in Aktion gesehen und immer Digicard verwendet. Ich wollte das Unternehmen nicht diskriminieren. Einerseits, weil ich selbst nie verletzt worden bin, und andererseits hoffe / hoffe ich auf Verbesserung.

"Und die neue Fernbedienung soll die Benutzerfreundlichkeit verbessern."
"Sollte" ist richtig. Glauben Sie wirklich noch ernsthaft an eine funktionierende Fernbedienung? Das Gerät ist nicht mehr so neu. Er arbeitet seit einiger Zeit in Holland. Und seit einiger Zeit kündigt UPC an, dass "bald" eine großartige Fernbedienung kommt.

Da ich eine fast identische Fernbedienung von Boxee habe und darüber nicht ausfallen sollte, hoffe ich wirklich, dass UPC sie liefern kann. Aber ich möchte nach dem Stand fragen.

Das macht mir ein wenig Sorgen um Ihren Bericht: Sie nehmen zu viele Elemente in Ihre Bewertung auf, die angekündigt, aber (noch?) Nicht geliefert wurden. Leider hat die Erfahrung gezeigt, dass upc-cablecom im Allgemeinen NICHT das liefert, was es bewirbt.

In diesem Punkt muss ich Ihnen zustimmen. In einigen Punkten wende ich mich den Aussagen und Versprechungen von Cablecom zu. Die Einschätzung der aktuellen Situation dürfte etwas kritischer sein. Aber ich muss auch sagen, dass die Box im Vergleich zu ihrem Vorgänger und ihrer Alternative nicht so schlecht ist. Ich weiß jedoch, dass die Chance, ein Top-End-Produkt mit weniger Fehlern auf den Markt zu bringen, etwas verpasst wurde. Anhand meiner Informationen kann ich nicht feststellen, ob dies auf Cablecom oder den Gerätehersteller Samsung zurückzuführen ist. Wenn es um Software- und App-Updates geht (es wird noch mehr geben), kann Cablecom beweisen, wie ernst sie sind!

Ich bin immer ein wenig kritisch gegenüber meinen Aussagen. Aber das täuscht ein wenig. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit Ihrem Blog.

Ich bin froh, das zu hören, ich selbst lese gerne detaillierte und kritische Kommentare. Vielen Dank für das sorgfältige Lesen!

Gibt es neue Entdeckungen? Fernbedienung geliefert oder andere Versprechen erfüllt?

Nicht. Sie versuchen, sich die ganze Zeit davon abzubringen und über ernsthafte Probleme zu schweigen. Leider ist sehr gute Hardware aufgrund schrecklicher Software unbrauchbar geworden.
UPC CC praktiziert unterdessen falsche Versprechungen, Lügen und Marketing – Plappern – wie wir von diesem Unternehmen wissen.

Willkommen im Club – Unitymedia ist in Deutschland nicht anders.

Die Box soll im Spätsommer ausgeliefert werden, und ich denke, viele der Versprechen werden so wenig erfüllt wie bei der Einführung des HDTV-Rekorders. Hier muss beim Update die USB- und Netzwerkverbindung aktiviert werden. Passiert in drei Jahren – das stimmt – NICHTS!

Das Umschalten zwischen Kanälen ist träge. Pre-Run und Post-Run für die Aufnahme funktionieren kaum oder gar nicht. Die gesamte Benutzeroberfläche ist sehr langsam und nicht sehr benutzerfreundlich.

Wenn die Box defekt ist, können die aufgenommenen Filme nicht gespeichert werden, da der USB-Anschluss deaktiviert ist.

Insgesamt finde ich die Box sehr interessant, aber die Hardware ist so gut wie die Software – und Unitymedia war in der Vergangenheit nicht berühmt. Dies wird sich nicht ändern, solange UM wie ein Monopol regiert.

Für mich sind nur zwei Insellösungen möglich (mit getrennten Modi / Router und Horizont). Zu dieser Zeit habe ich alles so eingerichtet, dass nichts sichtbar ist. Wenn Sie Horizon erst später verwenden können, ist dieses Thema für mich beendet, da ich nicht anfange, Wände abzureißen und Kabel zu verlegen.

Was ist meine Schlussfolgerung zu dieser Box? Sie können darüber auf horizontchreck.ch lesen. Meine Geduld geht zur Neige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

*
*
Du kannst folgende <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr>-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>